Julia Aßmann - Fotografie Pixelicht | Zeit für Kreatives

Zeit für Kreatives

May 23, 2018  •  Kommentar schreiben

Letzes Wochenende hatte ich die Gelegenheit eine Kreativ-Linse zu testen.

Der eine oder andere von euch weiß, dass ich mich beizeiten in der kreativen Fotografie austobe und so habe ich das freelensing für mich entdeckt. Dabei wird die Linse (am besten eine Festbrennweite) dicht vor den Kamerabody gehalten und dann der Auslöser gedrückt. Dabei entstehen schöne, weiche Lichteffekte und bei leichtem Schwenken des Objektivs vor dem Body ein komplett anderer Schärfeverlauf im Bild. Ich mag das sehr, besonders bei Stillleben. Einzig habe ich Skrupel in einer staubigen Umgebung meine Kamera zu öffnen und unter Umständen den Sensor mit Staub zu beladen. So bin ich sehr froh über die Lensbaby-Linsen von Nikon. Es gibt da Linsen für die unterschiedlichsten Effekte. Sie sorgen für Verwirbelungen im Bildhintergrund, interessanten Schärfeverläufen oder andersartigen Bokehs. 

Für die folgende Bildserie habe ich das Twist 60 an meiner Nikon D750 geschraubt und ich muss sagen, dass ich viel Freude beim Fotografieren hatte. Ich habe es bei einem Aufenthalt im Wald genutzt und einige Pflanzen damit eingefangen. Der Fokus ist manuell einzustellen, was mich dazu bewegte mit Geduld und Ruhe zu fotografieren. Am besten lässt sich der Effekt bei geöffneter Linse darstellen. Dann wird der Hintergrund sehr verdreht und es zaubert zusätzlich noch eine Vignette ins Bild, die dann das Objekt noch mehr freistellt. Als Portraitobjektiv ist es vielleicht mit ein wenig Übung zu nutzen. Ich habe es an meinen Kindern ausprobiert und konnte auf die Schnelle keinen zufriedenstellenden Schärfepunkt einstellen, da die Kleinen sich einfach super viel bewegt haben. Also konzentrierte ich mich lieber auf Stillleben;)

Mir gefällt der Verwirbelungs- Effekt sehr gut, auch wenn ich nach einige Zeit etwas die Abwechslung im Bild vermisst habe. Gern würde nun die Composer-Objektive mal testen, z.B. das Sweet 50 oder für Portraits das Sweet 80. Aber nun erst mal die Bilder mit dem Twist 60. Aber vorsicht, es wird grün;) Wie gefällt es euch? 


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...

RSS